Mythen im Tarif-Dschungel

2001 wurde der österreichische Strommarkt liberalisiert, 2002 folgte der Gasmarkt. Seither ist der Wechsel zu alternativen Stromanbietern möglich und in den meisten Fällen auch sinnvoll. Genauso lange aber gibt es Vorbehalte gegen ebendiesen Wechsel. Diese Vorbehalte, die oft bewusst gestreut werden, sorgen bei wechselwilligen Menschen für Unsicherheit.

Sieht man von einem Wechsel seines Strom- und Gasanbieters ab, verliert man meist großes Einsparungspotential.

Hier wollen wir mit ein paar Vorbehalten aufräumen: „Mythen im Tarif-Dschungel“ weiterlesen